Neu bei e³ trainings: Speed Reading Online

Speed Reading Online

Karlsruhe, April 2018.

Im Berufsalltag sind die meisten Menschen permanent mit dem Verarbeiten schriftlicher Informationen am Bildschirm oder auf Papier beschäftigt. Mit gehirngerechten Lesetechniken für Erwachsene lässt sich die Leseeffizienz enorm steigern, sodass Geschwindigkeit und Verständnis steigen. Effizientes Lesen bedeutet nicht nur eine Zeitersparnis, sondern auch eine bessere Konzentration auf die wesentlichen Inhalte.

Das Training Speed Reading Online wurde entwickelt von den Lese-Experten von Improved Reading, deren Präsenztraining von der Stiftung Warentest als einziges Lesetraining die Bewertung "gut" erhielt.

Das Online-Format war eine logische Weiterentwicklung, denn es ermöglicht bei minimalem technischem Aufwand für die Nutzer (ein PC oder Tablet mit aktuellem Browser und Internet-verbindung genügt), unabhängig bei Ort und Zeit effizientes Lesen zu lernen - wahlweise auf Deutsch oder Englisch.

Die Besonderheit dabei: Das Training kann mit oder ohne Begleitung durch einen erfahrenen Improved-Reading-Trainer gebucht werden. Der Trainingsablauf folgt einer lernpsychologisch abgestimmten Logik. So wird erst ein individueller Ausgangsstatus ermittelt. Dann werden ineffiziente Lesegewohnheiten aufgezeigt und mithilfe von Übungen zum Abbau der Hauptlesefehler werden Geschwindigkeit und Verständnis beim Lesen messbar gesteigert.

Auch wenn Speed Reading Online ein Lesetraining ist, werden die theoretischen Inhalte in kurzen Erklärfilmen vermittelt. So bleibt das Training mit dem spielerischen Wechsel zwischen Übungen, Tests und Videos motivierend bis zum Schluss.

Durch die gute Skalierbarkeit eignet sich das Training in Unternehmen auch als groß angelegte Weiterbildungsmaßnahme für alle in der Belegschaft, die am Bildschirm arbeiten. Doch auch Privatpersonen können für mehr Konzentration und Merkfähigkeit beim Lesen vom Online-Training profitieren.

Nicht mehr und schneller, sondern weniger besser zu lesen ist eines der Ziele des Trainings, das unter anderem durch die Vermittlung flexibler Lesestrategien erreicht wird. So lässt sich die digitale Informationsflut systematisch und entspannt bewältigen.

 

 

Über e³ trainings

Die Workshops, Vorträge und Online-Seminare von e³ trainings bringen Menschen, die am Bildschirm arbeiten, Fokus für den Arbeitsalltag und zeigen ihnen, wie sie ihre Arbeit einfach, effizient und entspannt gestalten können.

In den Trainings werden die Stärken der Teilnehmenden sichtbar, sodass das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten wächst. Die Teilnehmenden erleben ihre Wirksamkeit, sodass sie mit den Veränderungen durch Digitalisierung und Informationsflut souverän umgehen und Freude an der Arbeit gewinnen.

Thomas Wunderberg und sein Expertenteam vermitteln unentbehrliche Qualifikationen für die Wissensarbeit, darunter effizientes Lesen, Informationen merkfähig aufbereiten, Selbstorganisation und Selbstmanagement, Lösungskompetenz entwickeln und als Präventionsmaßnahme auch entspanntes Sehen am Bildschirm.

Präsenztrainings:

Improved Reading:                     Schneller lesen - besser verstehen
http://e3-trainings.de/improved-reading/

Genial Digital:                               Relevante Informationen identifizieren, bearbeiten, behalten
http://e3-trainings.de/genial-digital/

Zeit fürs Wesentliche:               Selbstorganisation für einen klaren Kopf
http://e3-trainings.de/zeit-fuers-wesentliche/

Einfach Gelöst:                             Persönliche Lösungskompetenz steigern
http://e3-trainings.de/einfach-geloest/

train & see:                                    Entspanntes Sehen trotz Bildschirmarbeit
http://e3-trainings.de/train-and-see/

Onlinetrainings:

Speed Reading Online:              Improved Reading online trainieren
http://e3-trainings.de/speed-reading-online/

Smart Writing Online:               Schriftliche Kommunikation auf den Punkt bringen
http://e3-trainings.de/smart-writing-online/

 

 

 

 

Informieren Sie sich auf der ZUKUNFT PERSONAL SÜD 2018 an unserem Stand auf der Aktionsfläche Training (Halle 1, Stand J07/7) darüber, wie Ihr Team einfach, effizient und entspannt Fokus für den Arbeitsalltag gewinnt.

 

Medienkontakt:

Ulrike Heiß

Tel.:       +49 721 14 54 21 93

E-Mail: ulrike.heiss@e3-trainings.de

 

e³ trainings

Geschäftsführer: Thomas Wunderberg

Fiduciastraße 8
76227 Karlsruhe

www.e3-trainings.de


Teilen Sie den Artikel:

Ansprechpartner

Elisabeth Kircher

Digital Communication Manager

e.kircher @ messe.org
Tel: +49 621 70019-552

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden

Medienpartner